Katzenklo

Katzenklo stinkt: Tipps zum Geruch neutralisieren

By
on
November 24, 2018

Wenn das Katzenklo plötzlich stinkt: Gründe & Tipps zum Geruch neutralisieren

Katzenklo stinkt

Katzenklo Geruch in der Wohnung muss nicht sein

Wenn das Katzenklo stinkt ist das für Katzenhalter (und Katze!) besonders unangenehm. Die Gründe und Ursachen für den Katzenklo Geruch in der Wohnung können vielfältig sein.

Erfahre hier, wie Du den Katzenklo Geruch neutralisieren und endgültig beseitigen kannst:

Dein Katzenklo stinkt? Die 5 häufigsten Ursachen

Wenn das Katzenklo plötzlich unangenehm riecht, kann das viele verschiedene Ursachen haben:

4 häufigste Gründe, warum das Katzenklo stinkt

  1. ➥ Du reinigst es zu selten (& bist leider dafür geruchsblind)
  2. ➥ Du verwendest die falsche Katzenstreu
  3. ➥ Du nutzt zu viel Chemie
  4. ➥ Du fütterst falsches Katzenfutter

1. Katzenklo wird zu selten sauber gemacht

Ich bin mir zwar zu 99 % sicher, dass das nicht der Grund ist, warum das Katzenklo bei Dir einen üblen Geruch aussondert, trotzdem ist diese Ursache nicht zu unterschätzen.

Das Katzenklo zu reinigen gehört zu den nicht so angenehmen Aufgaben eines Katzenhalters und wird leider von vielen vernachlässigt.

„Katzenhalter sind oft geruchsblind für den Katzenklo Geruch in ihrer Wohnung.“

Ich war schon in so vielen Haushalten mit Katzen, in denen ich einen Katzenklo Geruch in der Wohnung riechen konnte – ohne, dass es die Besitzer wussten.

Viele Katzenhalter sind geruchsblind für den Geruch ihrer Katze(n). Leider liegt es hier meist wirklich an der Sorgfalt und Häufigkeit, mit der das Katzenklo gereinigt und die Katzenstreu entsorgt wird.

Falsche Katzenstreu, minderwertiges Futter und zu wenig Luftzirkulation in der Wohnung können ebenfalls  zum Gestank beitragen.

★ Auch wenn es mühsam ist, ist es wichtig, täglich die Ausscheidungen der Katze aus dem Katzenklo zu entfernen. Viele Katzenhalter entnehmen nur die „Würstchen“, während sich im hinteren Katzenklo Teil immer mehr Urin sammelt. Wer hier nicht sorgfältig ist, wird den Geruch nur schwer wieder los!

2. Falsche Katzenstreu

Die Verwendung der falschen Katzenstreu ist die häufigste Ursache für den Katzenklo Gestank.

Als ich Tommy vor 7 Jahren zu mir geholt habe, war ich völlig unerfahren im Umgang mit Wohnungskatzen und wichtigen Hilfsmitteln wie Katzenstreu.

Ich habe zwei Jahre billige Betonit Streu (Klumpstreu) verwendet und hatte immer nur mit dem stinkenden Ammoniak ähnlichen Gestank des Katzenklos zu kämpfen. Auch mit Silikat Streu konnte ich leider keine Verbesserung feststellen.

„Erst als mir eine Freundin die Cats’s Best Katzenstreu empfohlen hat, war endgültig Schluss mit dem Gestank.“

Trotz täglicher Reinigung und obwohl es sauber schien, hat es in meiner Wohnung immer nach Katzenklo gerochen.

Dann hat mir zum Glück eine befreundete Kateznhalterin die Cat’s Best Ökostreu* empfohlen.

Es handelt sich um eine Katzenstreu aus Pflanzenfasern, die zu 100% biologisch abbaubar ist. Die Streu riecht selbst neutral (nicht parfümiert o.Ä.) und schafft es durch ihre Pflanzenfasern Gerüche (Urin, Ammoniak u.Ä.) perfekt zu neutralisieren.

♥ Mein Problem mit dem stinkendem Katzenklo hat Cat’s Best ein für alle Mal gelöst, weshalb ich es hier auf meinem Blog immer wieder von Herzen empfehle.

Katzenstreu Toilette entsorgen

Cat’s Best ist die ideale Streu um Katzenklo Gerüche zu neutralisieren

Katzenklo stinkt: Tipps zum Geruch entfernen ♥

3. Zu viel Chemie zum Neutralisieren

Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie unangenehm es ist, wenn das Katzenklo plötzlich stinkt und man den Gestank einfach nicht loswird.

Viele Katzenhalter sind so verzweifelt, dass sie zu chemischen Mitteln wie einem Katzenklo Deo, Sprays, Aktivkohle Perlen oder ähnlichen geruchsneutralisierenden Mitteln.

Typische Mittel für Katzenhalter, die als geruchsneutralisierend angepriesen werden sind: 

  1. ➥ Katzenklo Deo
  2. ➥ Katzenstreu mit Duft
  3. ➥ Katzenklo Geruchsneutralisierer (Spray)
  4. ➥ Aktivkohlefilter
  5. ➥ Pulver & Duftperlen

Katzen haben sehr empfindliche Nasen und hassen es, wenn sie fremde und chemische Gerüche in ihrer Katzentoilette vorfinden.

Es gibt zwar auch natürliche Katzenklo Geruchsneutralisierer-Sprays*, aber:

Ich würde es zuerst mit einem Katzenstreu Wechsel (Cat’s Best Ökostreu) und gewissenhafterer Katzenklo Hygiene versuchen, bevor Du zu Chemie wie Katzenklo Deos und Sprays greifst.

★ Finden Katzen den Geruch in ihrem Katzenklo zu unnatürlich und künstlich, machen sie ihr Geschäft häufig irgendwo anders in der Wohnung. Den Urin Geruch auf Möbeln, Couch, Bett & Co zu entfernen und neutralisieren ist weit schwieriger als für eine saubere Katzentoilette zu sorgen.

Katzenklo stinkt

Zu viel Chemie kann zu Unsauberkeit bei Katzen führen

4. Falsches / minderwertiges Katzenfutter

Auch das Katzenfutter kann Auswirkungen darauf haben, ob es in der Katzentoilette beziehungsweise der Katzenkot riecht.

In qualitativ minderwertigem Katzenfutter (Nass- und Trockenfutter) ist oft Getreide und ähnliche für Katzen schwer verdauliche Inhaltsstoffe enthalten.

„Hochwertiges Katzenfutter entfernt unangenehme Gerüche automatisch.“

Das sorgt dafür, dass der Katzenkot und damit die gesamte Katzentoilette stinkt.

Wer hochwertiges Futter füttert (Nassfutter ist prinzipiell Trockenfutter vorzuziehen), hat weniger Probleme mit stinkendem Katzenkot.

Unser Tipp: Das hochwertige Katzenfutter von Almo Nature!

Hochwertiges Katzenfutter

Hochwertiges Katzenfutter verringert den Katzenklo Geruch

Katzenklo stinkt: Tipps zum Geruch entfernen ♥

Katzenklo stinkt: Tipps, Mittel & Hausmittel zum Neutralisieren

★ Die besten Tipps und Mittel, um den Katzenklo Geruch in der Wohnung zu beseitigen, findet ihr weiter oben im Text (Wahl der Streu, hochwertiges Futter, Katzenklo Hygiene). Von Katzenklo Deos, Aktivkohlefilter und ähnlichen Mitteln raten wir ab!

Hausmittel zum neutralisieren von Gestank?

Wenn die Katzentoilette plötzlich stinkt (trotz täglicher Reinigung) gibt es verschiedene Mittel und Hausmittel, die helfen sollen.

„Backpulver als Hausmittel – nein danke!“

Als Hausmittel gegen stinkende Katzentoiletten wird häufig Backpulver genannt. Ich kann nur dringend davon abraten, Backpulver als Hausmittel zu verwenden.

Ich weiß nicht, wer diesen Mythos in die Welt gesetzt hat, aber bitte lasst es bleiben! Keine Katze will Backpulver über ihre Streu geleert haben, nur weil der Besitzer zu faul ist, das Katzenklo gewissenhaft zu reinigen!

Außerdem bringt es absolut nichts!

Katzenklo stinkt: Tipps zum Geruch entfernen ♥

Lustiges Fundstück zum Thema Katzenklo Geruch entfernen

Im Zuge meiner Recherchen für den Artikel bin ich auf ein lustiges Katzenklo gestoßen, das ich Dir nicht vorenthalten möchte: ein Katzenklo mit eingebautem elektronischem Geruchsentferner.

Wir haben das sogenannte „Katzenklo ohne Geruch“ nicht getestet, aber es scheint durchaus coole Funktionen zu haben:

  • ✅ Geruch entfernende Katzentoilette
  • ✅ Eingebauter elektronischer Geruchsentferner
  • ✅ Eingebauter Ventilator
  • ✅ Integrierter Aktivkohlefilter im Katzenklo
  • ❌ Nicht von uns persönlich getestet

Ich kann jetzt an der Katzentoilette auf den ersten Blick nichts schlechtes erkennen. Vielleicht dürfen wir das Katzenklo ohne Geruch ja mal testen, damit ich meine Erfahrungen mit Dir teilen kann.

katzenklo-geruchsfrei

Katzenklo mit integriertem Geruchsentferner

Deine Erfahrungen?

Wie sind Deine Erfahrungen mit stinkenden Katzenklos? Was hat geholfen, was nicht? Teile sie gerne in den Kommentaren mit uns ♥

TAGS
RELATED POSTS
Katzenklo Schrank
Katzenklo Schrank

Juni 3, 2018

Katzenstreu entsorgen
Katzenstreu entsorgen

Februar 25, 2018

LEAVE A COMMENT