Katzenernährung

Katzenfutter mit hohem Fleischanteil

on
November 6, 2022

Die 5 besten Katzenfutter mit hohem Fleischanteil: Test & Erfahrungen

katzenfutter mit hohem fleischanteil

Wir haben ausschließlich hochwertiges Katzenfutter mit hohem Fleischanteil und ohne Getreide getestet

Aus 20 Jahren Katzenhaltung weiß ich:

Ein wirklich hochwertiges Katzenfutter mit hohem Fleischanteil zu finden ist bei der großen Auswahl an Katzen Nass- und Trockenfutter gar nicht so einfach.

Um Dir Deine Kaufentscheidung zu erleichtern, soll der folgende Test und Vergleich Dir dabei helfen, einen Überblick im Dschungel aus Katzenfutter Herstellern und Marken zu bekommen.

Wir haben Katzenfutter mit hohem Fleischanteil (und ohne Zucker und Getreide) miteinander verglichen und zeigen Dir, welche Marken wir guten Gewissens empfehlen können. 

Hinweis zum Test:

Die Katzenfutter Marken sind nach der Höhe des Fleischanteils sortiert. Ich habe nur 5 Produkte aufgeführt, weil es sehr wenige wirklich hochwertige Katzenfutter mit hohem Fleischanteil gibt und ich die Liste nicht künstlich auffüllen wollte. Ihr findet hier keine Marken, die ich nicht selbst getestet habe.

1. Testsieger: Anifit (bis zu 100 % Fleischanteil)

anifit katzenfutter test fazit

Milo kann das Testen kaum erwarten (links Anifit, rechts Felix)

Die Mission hinter meinem Katzenblog ist, Menschen über artgerechte Katzenhaltung aufzuklären. Eines der größten Anliegen ist mir dabei die artgerechte Ernährung von Katzen.

Artgerechte Ernährung bedeutet für Katzen, die zu den Karnivoren zählen, vor allem eins:

Das Katzenfutter muss (!) einen sehr hohen Fleischgehalt aufweisen!

Unser unangefochtener Testsieger nach langen Monaten des Testens ist das Katzenfutter mit bis zu 100 % Fleischanteil von Anifit*.

Warum wir Anifit uneingeschränkt empfehlen

  • ✅ Bis zu 100% Fleischanteil (unangefochtener Testsieger im Fleischanteil-Vergleich)
  • ✅ Pures Fleisch in Premiumqualität
  • ✅ Strikter Verzicht auf Tiermehle, Pflanzenmehle, Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Aromen
  • ✅ Keine tierischen Nebenerzeugnisse
  • ✅ Ohne Getreide und ohne Zucker
  • ✅ Hohe Akzeptanz
  • ✅ Geeignet für  erwachsene Katzen, Kitten & Senior

Auch für Katzen gilt: „Du bist, was Du isst“. Ich habe Anifit über Monate mit meinen beiden Katzen Tommy und Milo getestet und beobachtet, wie sie vitaler wurden und wie viel glänzender ihr Fell plötzlich war.

>> Jetzt meinen Langzeit-Testbericht zum Anifit Katzenfutter lesen

>> 10% für Neukunden mit Gutscheincode „Meinkatzenblog

anifit katzenfutter powertöpfchen

Anifit mit bis zu 100 % Fleischanteil

Das Video erklärt die Philosophie von Anifit, hinter der ich zu 100 Prozent stehe

2. Lucky Kitty Katzenfutter (bis zu 95 % Fleischanteil)
344 Bewertungen

2. Lucky Kitty Katzenfutter (bis zu 95 % Fleischanteil)

Genauso wie bei Anifit sieht und riecht man die Qualität des Futters bereits beim Öffnen der Dose:

Das Nassfutter von Lucky Kitty befindet sich mit 95 % Fleischanteil auf Platz 2 unseres Vergleichs. Das enthaltene Fleisch kommt von regionalen Tieren.

Es gibt keinerlei Zusätze oder tierische Nebenerzeugnisse (auch keine die nicht deklariert werden müssten), kein Zucker (auch nicht versteckt als Malz oder nur zur Farbgebung), kein Getreide, keine Farb- und Konservierungsstoffe, kein Gluten, keine Bindemittel und keine andere versteckten Inhaltsstoffe die den Tieren schaden können.

Anifit vs Lucky Kitty:

Mit einem Preis von 14,34 € je Kilo ist Lucky Kitty etwas teurer als Anifit (13,85 € je Kilo) und weist einen geringeren Fleischanteil auf, weshalb Anifit in meinen Augen das beste Katzenfutter in der Kategorie hochwertiges Futter ist.

3. Almo Nature Katzenfutter (bis zu 75 % Fleischanteil)
147 Bewertungen

3. Almo Nature Katzenfutter (bis zu 75 % Fleischanteil)

Das Katzenfutter von Almo Nature habe ich meinen Katzen Tommy und Milo schon oft gekauft. Besonders an dem Nassfutter ist, dass es von der Konsistenz, Geruch und vom Aussehen her kaum von Menschenessen unterscheidbar ist.

Der Grund hierfür ist, dass Almo Nature nur Inhaltsstoffe verwendet, die für die menschliche Nahrungskette (Human Food Chain) bestimmt sind. Diese Qualität kann man auf dem ersten Blick sehen und spiegelt sich auch im Fleischanteil wider: bis zu 75 % Fleischanteil.

Top: Auch Almo Nature verwendet weder Fleisch- oder Fischmehle noch sonstige Nebenerzeugnisse oder chemische Zusatzstoffe.

4. Granatapet Katzenfutter (bis zu 72 % Fleischanteil)
1.169 Bewertungen

4. Granatapet Katzenfutter (bis zu 72 % Fleischanteil)

Das Granatapet Katzenfutter mit viel Fleisch hat seinen Namen von einem besonderen Extra: Das Katzenfutter ist dank der enthaltenen Granatapfelkerne reich an natürlichen Antioxidantien, die wichtig für das Herz-Kreislaufsystem sowie den Zellschutz sind.

Das Nassfutter überzeugt mit bis zu 72 % Fleischanteil und sehr hochwertigen Inhaltsstoffen wie Lachsöl, Leinöl und Taurin, die sich positiv auf Immunsystem, Haut und Fell auswirken.

Außerdem ist das GranataPet Futter ohne Zucker, ohne Getreide und ohne künstliche Konservierungsstoffe.

Angebot
5. MjAMjAM Katzenfutter (bis zu 72 % Fleischanteil)
3.075 Bewertungen

5. MjAMjAM Katzenfutter (bis zu 72 % Fleischanteil)

Was mir im Test von MjAMjAM positiv aufgefallen ist, ist dass der Hersteller überwiegend Zutaten verwendet, die von regionalen Bauernhöfen stammen. Dabei verarbeiten sie nur Zutaten in 100 % Lebensmittelqualität.

Artgerecht, natur- und beutenah – so die Philosophie der Marke, was ich sehr gut finde!

Der Fleischanteil liegt bei bis zu 72 %. Auf Getreide, Zucker, Konservierungs- oder Geschmacksstoffe sowie synthetische Bindemittel wird vollends verzichtet.

Warum sich kein Trockenfutter im Vergleich findet

katzen trockenfutter mit hohem fleischanteil

Deklaration eines nicht gerade günstigen Trockenfutters mit vermeintlich hohem Fleischanteil. Wer sich mit Deklarationen auskennt, sieht sofort, dass der Fleischanteil hier verschwindend gering ist

Mir ist bewusst, dass viele von Euch ein Trockenfutter mit hohem Fleischanteil gesucht haben und nun enttäuscht sind, weil ich keines im Vergleich aufgeführt habe.

Ich möchte erklären, warum das so ist:

Als Ernährungsberaterin für Katzen, die weiß, was eine artgerechte und gesunde Ernährung für Katzen bedeutet, kann und will ich kein Trockenfutter empfehlen.

Klar, ich könnte mit so einer Empfehlung einfach und schnell Geld verdienen, aber das würde gegen die Mission dieses Katzenblogs gehen, Katzenhaltern zu helfen, ihren Katzen ein artgerechtes Leben zu ermöglichen.

Warum ich kein Trockenfutter empfehle:

  • ✅ Es gibt keine Trockenfutter-Marke mit einem hohem Fleischanteil, nicht mal mit einem annähernd ausreichenden Fleischanteil.
  • ✅ Katzen haben als ehemalige Wüstentiere einen hohen Bedarf an Flüssigkeit und decken einen Großteil ihres Flüssigkeitsbedarfs über ihr Futter. Trockenfutter ist hier kontraproduktiv, da es der Katze Flüssigkeit entzieht.
  • ✅ Hinzu kommt: Katzen sind sehr trinkfaul, weshalb wir Menschen sie durch Nassfutter dabei unterstützen sollten, ihren natürlichen Flüssigkeitsbedarf zu decken.
  • ✅ Trockenfutter schadet den Zähnen Deiner Katze. Dass Trockenfutter die Zähne der Katze beim Kauen sauber reibt, ist ein ausgeklügeltes Marketing-Märchen, das einen extremen Schaden verursacht.
  • ✅ Trockenfutter ist voll mit Getreide und Zucker, was nicht nur den Zähnen, sondern der ganzen Katze schadet.

 „Ein Trockenfutter mit hohem Fleischanteil kann ich Dir nicht reinen Gewissens empfehlen. Trockenfutter ist für Katzen, als würden wir Menschen Chips als Mahlzeit essen. Wenn Du der Gesundheit Deiner Katze etwas Gutes tun willst, empfehle ich Dir das Katzenfutter von Anifit mit bis zu 100% Fleischanteil und ausreichend Flüssigkeit zu kaufen.“

>> Jetzt in meinem Test zum Anifit Katzenfutter nachlesen, wie stark sich das Futter auf die Gesundheit meiner Katzen ausgewirkt hat

>> 10% für Neukunden mit Gutscheincode „Meinkatzenblog

Fazit: Warum sich ein hoher Fleischanteil lohnt

anifit katzenfutter testbericht

Seit ich Tommy mit dem hochwertigen Anifit Futter füttere, ist er regelrecht aufgeblüht

Zugegeben, hochwertiges Katzenfutter mit hohem Fleischgehalt, das zudem ohne Getreide und Zucker verarbeitet wird, ist nicht gerade günstig.

ABER:

Ich habe bei meinen beiden Katzen selbst gesehen, wie stark sich die Wahl des richtigen (Nass-)Futters auf die Gesundheit des Tieres auswirken kann.

Als Studentin mit wenig Geld habe ich meinem Kater Tommy immer nur günstige Marken wie Felix, Whiskas & Co gefüttert. Bei diesen Marken ist der Fleischanteil verschwindend gering und die künstlichen Zusatzstoffe enorm hoch.

Als ich schließlich auf das Anifit Katzenfutter umgestiegen bin, habe ich gesehen, wie Tommy plötzlich aufgeblüht ist. Er war viel vitaler, hatte plötzlich deutlich strahlenderes Fell und keinen Mundgeruch mehr.

Auch die Tierarzt-Kosten haben sich nachweislich verringert, er ist viel seltener krank, da sein Immunsystem durch das gute Futter gestärkt wird. Milo wird von klein auf mit dem Anifit Katzenfutter mit viel Fleisch gefüttert und ist seit jeher fit und gesund.

Häufige Fragen zum Fleischanteil bei Katzenfutter

Welches ist das beste Katzenfutter mit hohem Fleischanteil?

Marken wie Anifit bieten eine besonders breite Palette an Katzenfutter mit hohem Fleischanteil. Zudem sind sie ohne Zucker und Getreide, was für hochwertiges Katzenfutter essenziell ist.

Weitere Marken für Katzenfutter mit viel Fleisch sind Lucky Kitty, Almo Nature und GranataPet.

Wie viel Fleischanteil sollte im Katzenfutter sein?

Wie viel Fleisch im Katzenfutter enthalten sein sollte, ist einfach zu beantworten. Da Katzen von Natur aus reine Fleischfresser sind, sollte der Fleischanteil so hoch wie möglich sein, am besten bei 100 Prozent. Alles zwischen 85% und 95% Fleisch zeichnet ein gutes Katzenfutter aus.

Welches ist das beste und gesündeste Katzenfutter?

Testsieger Katzenfutter: Das beste und gesündeste Katzenfutter ist meiner Erfahrung nach das Katzenfutter von Anifit mit bis zu 100 % Fleischanteil. Einen höheren Fleischanteil konnte ich bei keinem anderen Nassfutter finden.

Du kennst noch weitere Katzenfutter Marken mit hohem Fleischanteil und hochwertigen Inhaltsstoffen? Teile sie gerne in den Kommentaren mit mir!

TAGS

LEAVE A COMMENT

Mein Katzenblog hat 5,00 von 5 Sternen 10 Bewertungen auf ProvenExpert.com